Verluste

Tatsache bei Verlusten ist

dass für immer  weg ist was mal war.

Menschen, Tiere und Gebäude,  

Landschaft und Natur

sind einfach nicht mehr da.

Und immer schneller geht dann der Verfall.

Was gebaut vor vielen tausend Jahren

das hat Bestand und steht  noch da.

Nur das  Neue stürzt zusammen, überall.

Denn die Entwicklung läuft rasant.

durch Überproduktion,

schon halb verbrannt

wird unsrere Erde immer heller

Kein Baum, kein Strauch sind noch instand.

Obwohl die Jugend rebelliert

Ist es ja wohl der Klimawandel

der unsere schöne Welt so übel ruiniert.

Und alle schaun sich an und fragen:

Wie kann das sein, was ist passiert?

Brigitte Lohan

April 2020